Browsed by
Schlagwort: Jungen

Fazit: Katastrophal!

Fazit: Katastrophal!

Die Beschnei­dung von Jun­gen — eine desas­trö­se Bilanz in 13 Punk­ten "Beim vor­lie­gen­den Gesetz­ent­wurf wer­den Grund­rech­te von Kin­dern miss­ach­tet, das ist kata­stro­phal."  Wolf­ram Hart­mann Prä­si­dent des Berufs­ver­ban­des der Kin­­der- und Jugend­ärz­te Das Urteil1 der 1. Straf­kam­mer des Köl­ner Land­ge­richts2 zur Ein­stu­fung der Beschnei­dung eines Jun­gen als rechts­wid­ri­ge Kör­per­ver­let­zung3 hat in den letz­ten Mona­ten eine umfang­rei­che und kon­tro­vers geführ­te Debat­te zur Geni­tal­ver­stüm­me­lung im All­ge­mei­nen und zur weit ver­brei­te­ten reli­giö­sen Pra­xis der Beschnei­dung von Jun­gen im Beson­de­ren her­vor­ge­ru­fen. Auf­grund des laut­star­ken Pro­tes­tes...

Wei­ter­le­sen Wei­ter­le­sen

Der unversehrte Mann

Der unversehrte Mann

Ein Bei­trag zum Urteil des Köl­ner Land­ge­richts zur Straf­bar­keit von Beschnei­dun­gen nicht ein­wil­li­gungs­fä­hi­ger Jun­gen aus rein reli­giö­sen Gründen Es ver­ur­sacht eini­gen Wir­bel, die­ses Urteil1 — soviel kann man schon­mal sagen. Von den einen als "weg­wei­send" bezeich­net, von den ande­ren als "uner­hört" abge­wie­sen; da haben wir doch wie­der mal eine ech­te Spal­tung in der Gesell­schaft und der Gegen­stand die­ser Spal­tung — wie könn­te es anders sein — ist ein reli­giö­ser. Genau­er gesagt, das welt­weit häu­fig und auch hier­zu­lan­de nicht sel­ten prak­ti­zier­te...

Wei­ter­le­sen Wei­ter­le­sen