Durchsuchen nach
Schlagwort: Pegida

#WirSindPegida

#WirSindPegida

"Bei allem Wert­he, der dem Wah­ren, dem Wahr­haf­ti­gen, dem Selbst­lo­sen zukom­men mag: es wäre mög­lich, dass dem Schei­ne, dem Wil­len zur Täu­schung, dem Eigen­nutz und der Begier­de ein für alles Leben höhe­rer und grund­sätz­li­che­rer Werth zuge­schrie­ben wer­den müss­te. Es wäre sogar noch mög­lich, dass was den Werth jener guten und ver­ehr­ten Din­ge aus­macht, gera­de dar­in bestün­de, mit jenen schlim­men, schein­bar ent­ge­gen­ge­setz­ten Din­gen auf ver­fäng­li­che Wei­se ver­wandt, ver­knüpft, ver­hä­kelt, viel­leicht gar wesens­gleich zu sein. Viel­leicht! — Aber wer ist Wil­lens, sich...

Wei­ter­le­sen Weiterlesen