Browsed by
Schlagwort: Politik

Die Demokratie-Simulanten

Die Demokratie-Simulanten

"Sind wir nicht die Zukunft Deutsch­lands, die Pflanz­stät­te deut­scher Par­la­men­te! — Es ist mit­un­ter schwer, sagt Juve­nal, kei­ne Saty­re zu schrei­ben." (Fried­rich Nietz­sche) "Wenn sie kein Brot haben, sol­len sie doch Kuchen essen." (Marie-Antoi­­ne­t­­te) Zwei Tage lang habe ich tat­säch­lich gedacht, dass mich die Wahl unse­res neu­en Bun­des­prä­si­den­ten in der soge­nann­ten Bun­des­ver­samm­lung nichts angeht. Was soll­te mich schon dar­an tan­gie­ren, dass ein reprä­sen­ta­ti­ver Grüß­au­gust durch einen ande­ren ersetzt wird? Was hat das mit mei­nem Leben zu tun? Durch das Was­ser­glas...

Wei­ter­le­sen Wei­ter­le­sen

Alle Jahre wieder...

Alle Jahre wieder...

Eini­ge Gedan­ken zum pla­ka­ti­ven Schwach­sinn Noch nie zuvor in mei­nem Leben war ich so in den Wahl­kampf einer Par­tei invol­viert wie in die­sen Tagen. Als eher zyni­scher Beob­ach­ter des Wahl­thea­ters der eta­blier­ten Par­tei­en waren deren Kam­pa­gnen für mich immer so über­zeu­gend und nach­voll­zieh­bar gewe­sen wie Ern­tenach­rich­ten aus Nord­ko­rea. Nun bin ich seit vier Jah­ren Pirat, ste­he selbst an Info­stän­den, rede mit frus­trier­ten und poli­ti­ker­ver­dros­se­nen Bür­gern, ver­su­che als ehe­ma­li­ger Nicht­wäh­ler Leu­te zu über­re­den doch zur Wahl zu gehen und opfe­re gan­ze...

Wei­ter­le­sen Wei­ter­le­sen

Parallelwelt

Parallelwelt

Ein Tag im Ber­li­ner Abge­ord­ne­ten­haus Wenn man als Pirat sei­nen Urlaub in bzw. in der Nähe von Ber­lin ver­bringt, was liegt dann näher, als der Pira­ten­frak­ti­on im Abge­ord­ne­ten­haus mal einen Besuch abzu­stat­ten? Oder noch bes­ser gleich mal in den All­tag eines Pira­ten­ab­ge­ord­ne­ten hin­ein zu schnup­pern? Wie prak­tisch, es gibt ja Twit­ter ... Ein paar Minu­ten spä­ter hab ich die Ant­wort von @schmidtlepp ali­as Chris­to­pher Lau­er, der kein Pro­blem mit mei­nem Ansin­nen hat.