Browsed by
Schlagwort: Religion

Vielfalt im Dienst der Globalisierung

Vielfalt im Dienst der Globalisierung

Tweet "Poli­ti­sche Spra­che ist dazu geschaf­fen, Lügen wahr­haft und Mord respek­ta­bel klin­gen zu las­sen." (Geor­ge Orwell) Eines der in letz­ter Zeit am meis­ten gebrauch­ten und ver­brauch­ten media­len Schlag­wor­te ist Viel­falt. Als Mensch, der in einem sozia­lis­ti­schen Ein­heits­­par­­tei-Sys­­­tem auf­ge­wach­sen ist, kam ich zum ers­ten Mal nach der Wen­de mit der Viel­falt west­deut­scher Medi­en und den dar­in ver­mit­tel­ten poli­ti­schen Über­zeu­gun­gen und Lebens­ent­wür­fen in Berüh­rung. Der Buch- und Zeit­schrif­ten­markt erschien mir im Ver­gleich zur gleich­ge­schal­te­ten Pres­se der DDR wie ein son­ni­ges Para­dies, durch...

Wei­ter­le­sen Wei­ter­le­sen

Streit um Burka-Verbot

Streit um Burka-Verbot

Tweet "Denk ich an Deutsch­land in der Nacht ...". Dass die Zahl der drin­gend zu lösen­den Pro­ble­me in die­sem Land nied­rig wäre, kann man nicht gera­de sagen. Kin­der­ar­mut wäre eines davon, das Bil­dungs­de­sas­ter ein ande­res. Kata­stro­pha­le Zustän­de in Kran­ken­häu­sern und in der Pfle­ge? 1-Euro-Job­­ber und Hart­zIV? Alters­ar­mut und Obdach­lo­se? Über­wa­chungs­staat, Mei­nungs­zen­sur und Demo­kra­tie­ab­bau? Kor­rup­ti­on und Berei­che­rung der poli­ti­schen Klas­se? EU-Büro­­kra­­tie, Frei­han­dels­ab­kom­men und Ban­ken­kri­se? All das ist nahe­zu neben­säch­lich, wenn es dar­um geht, eine viel wich­ti­ge­re Fra­ge zu dis­ku­tie­ren, über die...

Wei­ter­le­sen Wei­ter­le­sen

Religiöse und Agitatoren

Religiöse und Agitatoren

Tweet Reli­gi­ons­frei­heit gehört zu den Grund­pfei­lern einer demo­kra­ti­schen Gesell­schaft. In der neu­en fana­ti­schen Bemüht­heit um Poli­ti­cal Cor­rec­t­ness und im immer­wäh­ren­den Kampf gegen jede Form von Dis­kri­mi­nie­rung – was immer man auch dar­un­ter ver­ste­hen will – scheint jedoch das Wis­sen dar­um, dass es sich dabei um ein indi­vi­du­el­les Recht han­delt, ver­lo­ren zu gehen. Kei­nes­wegs kann die­ses Recht den Zugriff auf den Nächs­ten, bestimm­te Min­der­hei­ten oder gar die gesam­te Gesell­schaft beinhal­ten. Es wäre absurd, um der Mensch­lich­keit und Frei­heit wil­len reli­giö­sen Bewe­gun­gen...

Wei­ter­le­sen Wei­ter­le­sen

Keine Lust auf Manipulation!

Keine Lust auf Manipulation!

Tweet Nach­fol­gen­der Brief an den Hörer­ser­vice von Deutsch­land­ra­dio Kul­tur ist eine Reak­ti­on auf ein Radio­ge­spräch mit Prof. Hei­ner Bie­le­feldt zum The­ma Beschnei­dung, das am Tag der Abstim­mung des Bun­des­ta­ges zum ent­spre­chen­den Gesetz aus­ge­strahlt wur­de.   Sehr geehr­te Damen und Her­ren, als Stamm­hö­rer von Deutsch­land­ra­dio Kul­tur habe ich heu­te mor­gen in Ihrem Pro­gramm im Radio­feuil­le­ton das Gespräch mit Prof. Hei­ner Bie­le­feldt über mich erge­hen las­sen müs­sen. Erst ganz zum Schluss kam durch einen Ver­spre­cher der Mode­ra­to­rin her­aus, dass er kein UN-Exper­­te für...

Wei­ter­le­sen Wei­ter­le­sen