Franks SchreibBlog
Provokativ • Politisch • Persönlich • Polemisch

Datenschutz

Bitte unbedingt nachfolgende Datenschutzhinweise beachten:

Allgemeines

Im "Schreib­Blog" wird der Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten sehr ernst genom­men.
Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wer­den ver­trau­lich und  ent­spre­chend den gesetz­li­chen Daten­schutz­vor­schrif­ten sowie die­ser Daten­schutz­er­klä­rung behan­delt. Die Nut­zung unse­rer Web­site ist in der Regel ohne Anga­be per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten mög­lich. Soweit auf unse­ren Sei­ten per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten (bei­spiels­wei­se Name oder E-Mail-Adres­se) erho­ben wer­den, erfolgt dies, soweit mög­lich, stets auf frei­wil­li­ger Basis. Die­se Daten wer­den ohne Ihre ausdrückliche Zustim­mung nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben.
Wir wei­sen dar­auf hin, dass die Daten­über­tra­gung im Inter­net (z.B. bei der Kom­mu­ni­ka­ti­on per E-Mail) Sicher­heits­lü­cken auf­wei­sen kann. Ein lücken­lo­ser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Drit­te ist nicht mög­lich. Den Besu­chern die­ser Web­site wird aus­drück­lich emp­foh­len, durch die Nut­zung von ent­spre­chen­den Brow­ser-Plug­ins Ihre Sicher­heit im Inter­net zu erhö­hen.
 
Die nach­fol­gen­de Erklä­rung gibt Ihnen einen Über­blick dar­über, wel­che Art von Daten zu wel­chem Zweck erho­ben wer­den und in wel­chem Umfang die­se Daten Drit­ten zugäng­lich gemacht wer­den.
 

Datenverarbeitung / Server-Logfiles

In den automatisch vom Provider dieser Website Hosteurope angelegten Serverstatistiken werden solche Daten gespeichert, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -ver­si­on
  • ver­wen­de­tes Betriebs­sys­tem
  • Refer­rer URL (die zuvor besuch­te Sei­te)
  • Host­na­me des zugrei­fen­den Rech­ners (IP Adres­se)
  • Name der abge­ru­fe­nen Datei
  • Uhr­zeit der Ser­ver­an­fra­ge.

Die­se Daten sind für mich nicht bestimm­ten Per­so­nen zuzu­ord­nen. Eine Zusam­men­füh­rung die­ser Daten mit ande­ren Daten­quel­len wird selbst­ver­ständ­lich nicht vor­ge­nom­men, auch kei­ne sta­tis­ti­sche Aus­wer­tung. Eine Erhe­bung fin­det statt, um Straf­ta­ten und kri­mi­nel­len Akti­vi­tä­ten im Netz zum Scha­den die­ses Inter­net­auf­tritts und sei­ner Nut­zer nach­ge­hen zu kön­nen. Ich behal­te mir daher vor, die­se Daten nach­träg­lich zu prü­fen, wenn kon­kre­te Anhalts­punk­te für eine rechts­wid­ri­ge Nut­zung bekannt wer­den.

Cookies

Das Schreib­Blog ver­wen­det kei­ne Coo­kies, da kei­ne Anmel­dung im Blog erfor­der­lich ist, um Arti­kel zu lesen und/oder zu kom­men­tie­ren.

Kommentare, Emails

Selbst­ver­ständ­lich wer­den alle Infor­ma­tio­nen erfasst und gespei­chert, die Sie selbst frei­wil­lig im Schreib­Blog ein­ge­ben oder mir in sons­ti­ger Wei­se über­mit­teln. Die­se Daten die­nen ledig­lich dem kom­mu­ni­ka­ti­ven Aus­tausch und admi­nis­tra­ti­ven Zwe­cken. Das betrifft etwa Kom­men­ta­re, Namen, Email-Adres­sen und URLs, die Sie in die ent­spre­chen­den For­mu­lar­fel­der ein­tra­gen. Die­se Anga­ben gesche­hen frei­wil­lig und wer­den in kei­ner Wei­se über­prüft, die Ver­wen­dung von Pseud­ony­men etc. ist mög­lich. Es wird vor­sorg­lich dar­auf hin­ge­wie­sen, dass ein­ge­ge­be­ne Inhal­te (z.B. Kom­ment­ar­tex­te usw.) u.U. für alle Besu­cher des Blogs sicht­bar sind. Für die Kom­men­tar­funk­ti­on auf die­ser Sei­te wer­den neben Ihrem Kom­men­tar auch Anga­ben zum Zeit­punkt der Erstel­lung des Kom­men­tars, Ihre E-Mail-Adres­se, Ihre IP-Adres­se und der von Ihnen gewähl­te Nut­zer­na­me gespei­chert. Die Erfas­sung von Kom­men­tar­da­ten ist essen­ti­ell für einen Blog, es sei denn man möch­te nicht, dass Leser Bei­trä­ge auch kom­men­tie­ren kön­nen. Mein "berech­tig­tes Inter­es­se" an einer Erfas­sung besteht auch dar­in, even­tu­ell straf­recht­lich rele­van­te Vor­gän­ge nach­ver­fol­gen und die­se Sei­te vor ähn­li­chen künf­ti­gen Akti­vi­tä­ten schüt­zen zu kön­nen.

Kom­men­ta­re wer­den vor der Frei­schal­tung geprüft. Ich behal­te mir vor, Kom­men­ta­re mit belei­di­gen­den, straf­recht­lich rele­van­ten oder pro­pa­gan­dis­ti­schen Inhal­ten zu löschen.

Wenn Sie einen Kom­men­tar hin­ter­las­sen, erhal­ten Sie die Mög­lich­keit, wei­te­re Ant­wor­ten in die­sem Kom­men­tar-Thread zu abon­nie­ren. Dies ist jedoch nur nach aus­drück­li­chen Zustim­mung per E-Mail (Dou­ble-Opt-In) mög­lich und geschieht kei­nes­wegs ohne Ihr Ein­ver­ständ­nis.

Daten wer­den auch erfasst und gespei­chert, wenn Sie Emails an uns sen­den. Bei der Kom­mu­ni­ka­ti­on per E Mail kann die voll­stän­di­ge Daten­si­cher­heit von uns nicht gewähr­leis­tet wer­den, so dass wir Ihnen bei ver­trau­li­chen Infor­ma­tio­nen den Post­weg emp­feh­len.

Spam-Abwehr

Zur Spam-Abwehr wird im Blog das Plug­in "Antis­pam Bee" ein­ge­setzt, das kei­ne IP-Adres­sen erfasst, spei­chert oder über­trägt.

Soci­al Media But­ton — Twit­ter und Goog­leP­lus

Der Nut­zer hat die Mög­lich­keit, Bei­trä­ge des Blogs im Nach­rich­ten­dienst Twit­ter zu pos­ten ("zu twit­tern"). Dafür wird das daten­schutz­kon­for­me Wor­d­Press-Plug­in Shariff Wrap­per genutzt. Diens­te und Skripts von Twit­ter sind dafür nicht erfor­der­lich und lau­fen auch nicht im Hin­ter­grund. Es wer­den kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Nut­zer­da­ten dabei über­mit­telt.

Die oben rechts befind­li­chen Soci­al-Media-But­tons von Twit­ter und Goog­leP­lus stel­len ledig­lich ein­fa­che Links zu den Accounts des Web­site-Betrei­bers zur Ver­fü­gung und imple­men­tie­ren kei­ne Skrip­te, Plug­ins oder Hin­ter­grund­diens­te die­ser Anbie­ter bzw. Por­ta­le. Der Nut­zer soll­te sich bewusst sein, dass beim Ankli­cken bzw. Auf­ruf die­ser Sei­ten eine direk­te Ver­bin­dung zu Twit­ter bzw. Goog­le her­ge­stellt wird. Für die Abfra­ge bzw. Erhe­bung von Nut­zer­da­ten durch deren Ser­ver bzw. Diens­te ist der Web­site-Betrei­ber nicht ver­ant­wort­lich.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen hier­zu fin­den sich in der Daten­schutz­er­klä­rung von Twit­ter unter http://twitter.com/privacy und der Daten­schutz­er­klä­rung von Goog­le unter https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Youtube

Es ist mög­lich, dass in eini­ge Sei­ten und Bei­trä­ge You­tube-Vide­os ein­ge­bet­tet sind. Betrei­ber der Video-Platt­form ist die You­Tube, LLC, 901 Cher­ry Ave., San Bru­no, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Sei­te mit ein­ge­bet­te­ten You­tube-Vide­os besu­chen, wird durch die Ver­wen­dung eines daten­schutz­kon­for­men Wor­d­Press-Plug­ins NICHT auto­ma­tisch eine Ver­bin­dung zu Ser­vern von You­tube oder Goog­le her­ge­stellt. Erst durch den Klick auf den Abspie­len-But­ton wer­den Daten zu den exter­nen Ser­vern der Anbie­ter über­tra­gen. Dabei setzt der Anbie­ter Coo­kies ein, die Hin­wei­se über das Nut­zer­ver­hal­ten sam­meln. Wenn Sie das nicht wol­len, kli­cken Sie nicht auf den Abspie­len-But­ton und ver­zich­ten auf das Anse­hen des Vide­os.

Wer das Spei­chern von Coo­kies für das Goog­le-Ad-Pro­gramm deak­ti­viert hat, wird auch beim Anschau­en von You­tube-Vide­os mit kei­nen sol­chen Coo­kies rech­nen müs­sen. You­tube legt aber auch in ande­ren Coo­kies nicht-per­so­nen­be­zo­ge­ne Nut­zungs­in­for­ma­tio­nen ab. Möch­ten Sie dies ver­hin­dern, so soll­ten Sie das Spei­chern von Coo­kies im Brow­ser grund­sätz­lich blo­ckie­ren.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Daten­schutz bei "You­tube" fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung des Anbie­ters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Wei­ter­ga­be

Kei­ne der auf die­ser Sei­te erfass­ten Daten wer­den in irgend­ei­ner Form wei­ter­ge­ge­ben, ver­kauft, Drit­ten zugäng­lich gemacht oder sonst­wie kom­mer­zi­ell ver­wer­tet.

Recht auf Aus­kunft, Löschung und Sper­rung

Sie haben jeder­zeit das Recht auf unent­gelt­li­che Aus­kunft über Ihre gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, deren Her­kunft und Emp­fän­ger und den Zweck der Daten­ver­ar­bei­tung sowie ein Recht auf Berich­ti­gung, Sper­rung oder Löschung die­ser Daten. Hier­zu sowie zu wei­te­ren Fra­gen zum The­ma per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten wen­den Sie sich bit­te an die im Impres­sum ange­ge­be­ne Post­adres­se oder sen­den eine Anfrage/Nachricht über das Kon­takt­for­mu­lar.

Wider­spruch Wer­be-E-Mails

Der Nut­zung von im Rah­men der Impres­sums­pflicht ver­öf­fent­lich­ten Kon­takt­da­ten zur Über­sen­dung von nicht aus­drück­lich ange­for­der­ter Wer­bung und Infor­ma­ti­ons­ma­te­ria­li­en wird hier­mit wider­spro­chen. Der Betrei­ber der Sei­te behält sich aus­drück­lich recht­li­che Schrit­te im Fal­le der unver­lang­ten Zusen­dung von Wer­be­in­for­ma­tio­nen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.