Franks SchreibBlog
Provokativ • Politisch • Persönlich • Polemisch

Datenschutz

Bitte unbedingt nachfolgende Datenschutzhinweise beachten:

In meinem „SchreibBlog“ wird der Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst genommen. Datenschutzgesetze und -bestimmungen werden sorgfältig beachtet. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden und in welchem Umfang diese Daten Dritten zugänglich gemacht werden.

Datenverarbeitung

In den automatisch vom Provider angelegten Serverstatistiken werden solche Daten gespeichert, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Name der abgerufenen Datei
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für mich nicht ohne weiteres bestimmten Personen zuzuordnen, ganz abgesehen davon, dass ich daran nicht das geringste Interesse habe. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird selbstverständlich nicht vorgenommen, auch keine statistische Auswertung.

Cookies

Das SchreibBlog verwendet keine Cookies, da keine Anmeldung im Blog erforderlich ist, um Artikel zu lesen und/oder zu kommentieren.

Kommentare, Emails

Selbstverständlich werden alle Informationen erfasst und gespeichert, die Sie selbst freiwillig im SchreibBlog eingeben oder mir in sonstiger Weise übermitteln. Diese Daten dienen lediglich dem kommunikativen Austausch und administrativen Zwecken. Das betrifft etwa Kommentare, Namen, Email-Adressen und URLs, die Sie in die entsprechenden Formularfelder eintragen. Diese Angaben geschehen freiwillig und werden in keiner Weise überprüft, die Verwendung von Pseudonymen etc. ist möglich. Es wird vorsorglich darauf hingewiesen, dass eingegebene Inhalte (z.B. Kommentartexte usw.) u.U. für alle Besucher des Blogs sichtbar sind.

Daten werden auch erfasst und gespeichert, wenn Sie Emails an uns senden. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Zur Spam-Abwehr wird im Blog das Plugin „Antispam Bee“ eingesetzt, das keine IP-Adressen erfasst, speichert oder überträgt.

Weitergabe

Keine der serverseitig automatisch erfaßten Daten werden in irgendeiner Form weitergegeben, verkauft, Dritten zugänglich gemacht oder sonstwie kommerziell verwertet.

Auskunftsrecht

Selbstverständlich sichere ich Ihnen ein Auskunftsrecht über die hier gespeicherten persönlichen Daten zu. Allerdings kann ich Ihnen nicht mehr mitteilen, als Sie selbst bereits wissen.

Social Media Button – Twitter

Dieses Angebot nutzt die Schaltflächen des Dienstes Twitter. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie “Twitter” oder “Tweet”, verbunden mit einem stillisierten blauen Vogel erkennbar. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich einen Beitrag dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Button wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers und die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt.
Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

 

Wenn Sie weitere Fragen zum Umgang mit Ihren Daten haben, dann senden Sie einfach eine Anfrage/Nachricht über das Kontaktformular.