Browsed by
Kategorie: Jena

Was gibt es zur schöns­ten Stadt Ost­thü­rin­gens zu berich­ten

Erfurt — Weimar — Jena

Erfurt — Weimar — Jena

Tweet "Über­heb­lich­keit ist der sichers­te Weg zum Schei­tern." (Wil­liam But­ler Yeats) Im klei­nen, aber sym­pa­thi­schen Bun­des­länd­chen Thü­rin­gen leben nur 2,1 Mio. Men­schen. Rund ein Fünf­tel davon kon­zen­triert sich auf die Städ­te Erfurt, Wei­mar und Jena, die (zusam­men mit Eisen­ach und Gera) an der Bun­des­au­to­bahn A4 auf­ge­reiht die thü­rin­gi­sche Städ­te­ket­te bil­den. In der Serie "Das neue Glück im Osten" befrag­te Die Zeit vor kur­zem mehr oder weni­ger pro­mi­nen­te Leu­te zu Erfurt. Die ers­ten bei­den Fra­gen lau­te­ten: Wer ist nei­disch auf Erfurt?...

Wei­ter­le­sen Wei­ter­le­sen

Kein Selfie mit Obdachlosen

Kein Selfie mit Obdachlosen

Tweet Jeder, der hin und wie­der etwas von mir liest, wird mit­be­kom­men haben, dass ich lang­jäh­ri­ger Ein­woh­ner der #Licht­stadt Jena bin, die ange­sichts der über­bor­den­den Pro­ble­me im Land mitt­ler­wei­le einem neu­en Tal der Ahnungs­lo­sen gleicht. Neu­lich ist mir am frü­hen Mor­gen auf dem Innen­hof mei­ner Arbeits­stät­te ein Obdach­lo­ser auf­ge­fal­len, der hier offen­bar genäch­tigt hat­te und gera­de sei­ne Hab­se­lig­kei­ten auf ein Fahr­rad pack­te. Ich erin­ner­te mich wie­der dar­an, als ich das Inter­view mit unse­rem Ober­bür­ger­meis­ter Albrecht Schrö­ter im Radio (anläss­lich des...

Wei­ter­le­sen Wei­ter­le­sen

Die Schaufensterstadt

Die Schaufensterstadt

Tweet Zu Beginn der kom­mu­nal­po­li­ti­schen Som­mer­pau­se in Jena ist mir ges­tern der Kra­gen geplatzt. Medi­en­be­rich­te, Infor­ma­tio­nen und per­sön­li­che Erleb­nis­se kul­mi­nier­ten in einer Art und Wei­se, dass ich mich — schon an vie­les gewöhnt in die­ser Stadt — rich­tig auf­reg­te. Es begann mit der Mel­dung, dass ab 2017 die Nah­ver­kehrs­prei­se des VMT erneut ange­ho­ben wer­den. Unfass­bar! Hat­ten wir nicht gera­de erst eine Erhö­hung bis an die psy­cho­lo­gi­sche Schmerz­gren­ze von 2 Euro für einen Ein­zel­fahr­schein? Wur­de nicht im Stadt­ent­wick­lungs­aus­schuss bei die­ser Beschluss­vor­la­ge...

Wei­ter­le­sen Wei­ter­le­sen

Liebe Grüne in Jena ...

Liebe Grüne in Jena ...

Tweet ... Ihr macht es den Bür­gern die­ser Stadt wirk­lich nicht leicht, Euch gern zu haben. Und das ist echt noch wohl­wol­lend aus­ge­drückt. Aber das — erst jetzt von mir ent­deck­te — State­ment Eurer Stadt­rats­frak­ti­on zu den Baum­fäl­lun­gen am Johan­nis­platz haut jedem Faß den Boden aus. Was wollt Ihr uns allen damit sagen? Ist das jetzt Reue, Wie­der­gut­ma­chung, ein Zei­chen von Unei­nig­keit in Euren Rei­hen, ein Faschings­scherz oder ein­fach nur gren­zen­lo­se Heu­che­lei und Schein­hei­lig­keit? Im Wahl­kampf habt Ihr mit einem...

Wei­ter­le­sen Wei­ter­le­sen

Aufgewertete Plätze

Aufgewertete Plätze

Tweet "Die gera­de Linie ist ein Werk­zeug des Teu­fels." (Frie­dens­reich Hun­dert­was­ser) Im Zuge der Erneue­rung eines maro­den Abwas­ser­ka­nals in der Wag­ner­gas­se krem­pelt die Stadt Jena der­zeit auch gleich den gan­zen Johan­nis­platz mit um. Nun ist der Johan­nis­platz nicht irgend­ein Platz, son­dern ein ein­zig­ar­ti­ges und authen­ti­sches Stück Jena­er Stadt­ge­schich­te. Die Begrün­dung dafür, war­um man die­sen Platz über­haupt ver­än­dern muss, fin­det sich in der ent­spre­chen­den Beschluss­vor­la­ge des Stadt­rats: "Es bestand die Ziel­stel­lung in einer ein­heit­li­chen Platz­wir­kung mit der Möglichkeit der uni­ver­sel­len Nut­zung...

Wei­ter­le­sen Wei­ter­le­sen